HomePraktikaEinsatz in Westafrika

Einsatz in Westafrika

Das Praktikum in Westafrika absolvierst du in einem Land, in dem ReachAcross seit über 30 Jahren arbeitet. 90 Prozent der Einwohner sind Muslime und es gibt erst wenige Christen dort.

Was wirst du dort tun?

Du beginnst, eine einheimische Sprache zu erlernen, hilfst bei Aktivitäten der lokalen christlichen Gemeinde mit und knüpfst Kontakt zu Menschen vor Ort. Wenn du Erfahrung im Unterrichten hast oder gut Englisch sprichst, kannst du mit Erwachsenen oder in Kindergruppen deine Fähigkeiten einbringen.

Du wirst viel über Land, Leute und ihre Lebensart lernen. Dem Islam begegnest du in diesem Land in einer moderaten Form. Auch Schulungseinheiten gehören zum Praktikum.

Unsere Basis liegt in einer Kleinstadt, aber du wirst auch in ländlichen Gebieten unterwegs sein. Bei praktischen Arbeiten sind wir froh über deine Mithilfe.

Dauer

Das Praktikum dauert drei Monate. Start ist jeweils im September oder im Januar. Mindestens zwei Teilnehmer sind nötig, damit ein Einsatz stattfinden kann.

Kosten

Die Flugkosten betragen 800-900 Euro. Für Unterkunft und Verpflegung musst du mit rund 200 Euro pro Monat rechnen.

Voraussetzungen

Du verfügst über gute Englisch- und/oder Französischkenntnisse.

Du bist bereit, Neues zu lernen und dich von Gott leiten zu lassen.

Hier kannst du die Bewerbungsunterlagen anfordern

Gerne kommen wir mit dir ins Gespräch